Nachhaltigkeit³

Die Liebe verschlug sie nach Braunschweig und wir sind sehr froh darüber, denn so sind ihre tollen Produkte ganz einfach bei uns vor Ort verfügbar. Michaela ist 32 Jahre alt und kommt ursprünglich aus Tschechien. Zusammen mit ihrem Mann hat sie das Label Mühelos Mülllos ins Leben gerufen. Das Label erfreut sich immer größerer Bekanntheit in unserer Region.

Angefangen hat alles mit wiederverwendbaren Kosmetikpads. Michaela wollte sich etwas Eigenes, Kreatives aufbauen und vor allem sollte es nachhaltig sein. „Es hat alles angefangen mit einem selbstgenähten Monstera Abschminkpads Set als Geburtstagsgeschenk für eine Freundin von mir.“, erzählt sie uns. Bald hatte sie die Möglichkeit, ihre Abschminkpads bei „Projekt Stil“ und „Wunderbar Unverpackt“ zu platzieren und sie wurden extrem gut angenommen. Schnell kamen Anfragen über Instagram und Co. Um die Produkte auch überregional anbieten zu können, erstellte Michaela’s Mann einen Online Shop für sie.

Inzwischen ist auch das Sortiment gewachsen. „Ich kreiere immer das, was ich selber brauche oder was ich gerne hätte. Ich lasse mich aber auch von nachhaltigen Produkten inspirieren.“ So gibt es nun viele tolle Produkte von Scrunchies mit abbaubarem Gummiband über Bestecktaschen bis hin zu nachhaltigen Spülschwämmen.

Besonders wichtig sind Michaela Nachhaltigkeit, Regionalität und plastikfreie Produkte. Das soll aber keinesfalls die Optik einbüßen. Geschmackvolle Stoffe machen Ihre Produkte einzigartig. Alles wird in Handarbeit hergestellt. „Alle unsere Produkte werden fair und regional produziert, teilweise von mir selbst oder selbständigen Näherinnen.“

Somit sind die Produkte in vieler Hinsicht nachhaltig. Die Stoffe, die genutzt werden, sind oft Reststoffe, die sonst keine Verwendung gefunden hätten und im Müll gelandet wären. Die Produktion ist nachhaltig, weil sie regional und fair stattfindet. Die Endprodukte sind nachhaltig, weil sie unseren Konsum und unsere Müllproduktion reduzieren.

Wer mehr erfahren oder die tollen Produkte erwerben möchte, kann gerne auf www.mühelosmülllos.de vorbeischauen. Eins ihrer Produkte findet ihr auch in unserer aktuellen Box „Frühlingsgefühle“.

Und falls jemand im aktuellen Ausmist-Wahn noch schöne, originelle Baumwollstoffe zuhause findet, kann er diese auch spenden. Schickt Michaela dazu einfach eine Email mit einem Foto des Motivs an michaela@muehelosmuellos.de.